Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

TECHAGRO
8.-12.4. 2018

Internationale Messe für Landtechnik

TECHAGRO – die größte Landwirtschaftsmesse in Mitteleuropa

 

Vom 8. bis 12. April 2018 findet auf dem Messegelände in Brünn (Tschechische Republik) die nächste Auflage der internationalen Messe für Landtechnik TECHAGRO statt, und mit ihr die Forst- und Jagdmesse SILVA REGINA sowie die Fachmesse für nachwachsende Energiequellen in Land- und Forstwirtschaft BIOMASSE. Die TECHAGRO ist eine der größten europäischen Messen für Landtechnik, und das Brünner Messegelände ist auch dieses Jahr ausgebucht. 2018 wird vor allem der Pflanzenproduktion breiter Raum eingeräumt, auf Tierhaltung fokussiert ist die Messe ANIMAL TECH, die in ungeraden Jahren auf dem Brünner Messegelände stattfindet.

Die TECHAGRO bestätigt auch 2018 ihre Stellung einer der wichtigsten europäischen Messeveranstaltungen der Landwirtschaftsbranche. Es werden rund achthundert Aussteller auf das Brünner Messegelände kommen, und die Veranstalter erwarten mehr als einhunderttausend Besucher. Im Bereich Landtechnik sind praktisch alle in Europa präsenten Marken vertreten. Aufgrund des großen Ausstellerinteresses wird neben der Halle P sogar eine temporäre Halle aufgestellt. Sehen Sie sich die Liste aller Aussteller und Mitaussteller an.

Traktoren, Mähdrescher, Häcksler

Sehr stark sind auf der Messe Zugmaschinen vertreten. So wird zum Beispiel der tschechische Hersteller Zetor Mehrzweckmaschinen ausstellen. Die Marke Kubota kommt mit Maschinen für ein breites Einsatzgebiet nicht nur in der Landwirtschaft, sondern auch für die Pflege von kommunalen Anlagen. Im Angebot der Firma finden sich selbstfahrende Mäher mehrerer Leistungsreihen, Universaltraktoren und auch Mehrzweckfahrzeuge. An Ständen weiterer Aussteller werden Traktoren der Marken Valtra, John Deere, New Holland, Case, Massey Fergusson, Fendt, Ferrari u.v.a zu sehen sein.

Sehr stark vertreten ist bei allen Auflagen der TECHAGRO auch der Bereich Mähdrescher und Häcksler. Die Firma Agrotec bringt Erntemaschinen der Marken New Holland und Case zur Messe. Die Häcksler von New Holland verfügen über die größten Trommeln auf dem Markt. Erntemaschinen der Marke Sampo für kleine Parzellen stellt der Anbieter P&L Biskupice an seinem Stand aus. Zu den Marken im Bereich Mähdrescher und Häcksler zählen zum Beispiel John Deere, Claas, Krone, Gomselmash und Fendt.

Mehr über Traktoren und Mähdrescher


Maschinen für die Bodenbearbeitung

Im Bereich Bodenbearbeitung können die Messebesucher Maschinen der Marken Lemken, Opall Agri, SMS Rokycany, Farmet, Bednar, Köckerling, Pöttinger, Kverneland, G. Besson oder Maschio Gaspardo besichtigen. Eine weitere wichtige Sparte bilden auf der TECHAGRO Spritzmaschinen, die sich den Messebesuchern sowohl in Selbstfahr- als auch in Anhängerversion vorstellen – zum Beispiel von Agrio, Mazzoti, Tecnoma, Hardi, Amazone oder Berthoud.

Kompaktní secí stroj Falcon Compact

Mehr über Maschinen für die Bodenbearbeitung


Ernteaufbereitungstechnologien, Präzisionslandwirtschaft

Ernteaufbereitungstechnologien sind 2018 in Halle A1 zusammengefasst. Ausgestellt werden unter anderem Technologien zum Lagern und Konservieren von Getreide der Marken Siagra, Intabo, Agroing, JK Machinery, Farmix, Pawlica, Bühler oder Interagro. Im Trend ist heutzutage Präzisionslandwirtschaft, hier präsentieren sich zum Beispiel Leadingfarmers, Fons, Kleffmann, Agriprecision und Ag Info.


Grand Prix mit neuer Kategorie

Anlässlich der Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASSE wird traditionell der Exponatwettbewerb GRAND PRIX ausgeschrieben, bei dem eine Fachjury von den angemeldeten Exponaten die besten auswählt. Neu wird auch die Auszeichnung SOIL WATER RETENTION FRIENDLY an Exponate vergeben, die zur Wasserspeicherfähigkeit des Bodens beitragen. Die Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen möchten durch diese Neuerung all jenes hervorheben, was zur nachhaltigen Wirtschaft beiträgt.


Rahmenprogramm, Programm für Schulen

Sowohl bei Rahmenveranstaltungen als auch an den Ausstellerständen werden neueste Trends präsentiert, die immer stärker in die Landwirtschaft Einzug halten, zum Beispiel Einsatz von Drohnen, GPS und mobilen Geräten, Technologien zum Erhalten von Wasser im Boden und selbstverständlich Präzisionslandwirtschaft. Teil der TECHAGRO 2018 ist auch eine große Imkereiausstellung auf der Galerie der Halle C, verbunden mit Verkauf von Imkereibedarf und -produkten. Am Dienstag, dem 10. April findet in der Rotunde der Messehalle A die Konferenz Zukunft der tschechischen Landwirtschaft statt, ausgerichtet unter anderem auf das Wirtschaften in Zeiten von Klimaänderungen. Schulen ist das Programm des Landwirtschaftsverbandes der Tschechischen Republik „Die Landwirtschaft lebt!“ bestimmt.


Preisausschreiben und Ankette für Besucher

Die Besucher der Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASSE können an einem Preisausschreiben teilnehmen, bei dem ein Gartentraktor Stiga Estate 5092 H oder eine Repetierbüchse HAENEL JAEGER 10 als Preis winkt. Ausführlicheres zum Preisausschreiben findet jeder Besucher auf seiner Eintrittskarte. Außerdem können die Besucher an der Ankette Traktor des Jahres teilnehmen und einen Gartentraktor von John Deere gewinnen.


Vergünstigter Eintritt für Besucher

Einzeln zur Messe kommenden Besuchern wird empfohlen, ihre Eintrittskarten für 130 CZK in der Messewebseite zu erwerben. Der günstigste Preis wird organisierten Gruppen von mehr als 15 Personen geboten (80 CZK pro Person), die zudem am 12. April die Messe kostenlos besuchen können. Geöffnet ist das Messegelände täglich von 9 bis 18 Uhr.

Mehr zu Eintrittspreisen und Parkgebühren

 

Datum: 08.04.2018 11:20:00

Parralel mit

SILVA REGINA
8.-12.4. 2018


BIOMASSE
8.-12.4. 2018

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie

Video

Meine Messe

Messegelände