Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

STYL
17.-19.2. 2018

Internationale Modemesse

KABO
17.-19.2. 2018

Internationale Schuh- und Lederwarenmesse

Fashion trade fairs successful again

 

The 51st STYL and KABO trade fairs showed trends for the next season in the clothing, textile and footwear industries: the increasing power of bloggers and digital influencers, the demand for sustainable fashion, the invasion of new technologies, and letting the customers be a part of the business and development process. The expositions of 260 exhibitors from 18 countries introduced collections of almost 800 fashion brands. In the three days of the trade fair, the new collections attracted approximately five thousand professional visitors, traders and buyers.

The Brno fashion trade fairs are the only B2B presentation of the fashion industry for the Czech and Slovak market. This year, 46 companies introduced themselves for the first time ever, and 64 Czech manufacturers were also among the exhibitors.

Number of exhibitors and companies represented 260 (STYL: 175, KABO: 85)
Number of participating countries 18
Total exhibition space in m2 7 247 (STYL: 4 510, KABO: 2 737)
Number of visitors 4 514
Number of accredited journalists 60

 

Stimmen zu den Messen

Saray del Saz, Modeschöpferin, Madrid, Spanien
Von meiner Teilnahme an der Brünner Modemesse STYL bin ich begeistert. In Brünn stellte ich meine Kollektion bei der feierlichen Abendschau und zum Teil auch im Rahmen der täglichen Modenschauen vor und muss sagen, das Fitting war äußerst professionell.

Marcela Linhartová Trávníčková, Mitinhaberin, E.Daniely, Prag
Die Firma E.daniely kam letztes Jahr nach längerer Pause wieder nach Brünn. Aus geschäftlicher Sicht ist die STYL für uns erneut erfolgreich.

Veronika Sedláčková, Vertreterin der Marken YEST, ORIENTIQUE AUSTRALIAN und CPM, Prag
Zur STYL kommen wir seit drei Jahren, bislang haben wir aber immer nur im August ausgestellt. Der stärkste Tag war für uns der Samstag, da kamen wir wirklich nicht zur Ruhe. Die Vorbestellungen sind gespeichert, und wir haben auch neue Kontakte angebahnt, also werden wir sehen, ob sie sich in Zukunft in Kooperationen verwandeln.

Magdalena Wetterová, Managerin, Vysněné kabelky, Prag
Die Messe verlief aus unserer Sicht erwartungsgemäß.  Während der vier Jahre, bzw. acht Saisons, die wir herkommen, haben wir einen Abnehmerkreis aufgebaut, und diese Leute kommen immer wieder zu uns. Ich mag diese Messe auch für ihre familiäre Atmosphäre.

Luboš Beneš, Mitinhaber, Benet v.o.s., Červený Kostelec
Wir sind eine tschechische Firma, die sich auf die Herstellung von Socken spezialisiert, von klassischen und Gesellschaftssocken bis hin zu Sportsocken oder Stulpen für Fußballer. Zur STYL kommen wir seit etwa zehn Jahren, da es für uns weiterhin Sinn hat.

Matěj Závorka, Manager der Marke JU´STO, UNIDAX
Wir gehören zu den regelmäßigen Ausstellern. Dieses Jahr werte ich positiv, dass neue Marken gekommen sind, die bei Einzelhändlern gefragt sind und etwas andere Besucher anlockten, die bislang nicht zu uns kamen.

Klára Klímová, Händlerin, L&S Bohemia, Jablonec nad Nisou
Wir sind eine Familienfirma mit Gablontzer Bijouterie. Die Besucher finden bei uns Modeschmuck unseres eigenen Designs, alles ist Handarbeit, überall werden Swarovski-Steine verwendet. Zur Brünner Modemesse kommen wir bereits seit zehn Jahren. Jedes halbe Jahr ist sie für uns ein guter Ort zum sich präsentieren.

Petr Černý, Handelsabteilung, LEDER-PELLICCE, Jaroměř
Wir sind eine Firma, die auf mit Kunst- oder Naturfell verzierte Damenanoraks, Flauschmäntel und ähnliches Sortiment fokussiert ist.  Angesichts unserer Ausrichtung nehmen wir immer im Februar an der Messe teil, um neue Kunden zu treffen. Dieses Jahr war es vor allem am Wochenende lebhaft an unserem Stand, wir verzeichneten sehr starkes Besucherinteresse, wenn auch vor allem aus den Reihen unserer Stammkunden.

Rostislav Dvořák, Vorsitzender des Verbandes der tschechischen und mährischen Produktionsgenossenschaften
Die Leute wollen sich nicht nur in Kleidungsstücke kleiden, die zum Beispiel aus China importiert werden, sie fordern auch heimische Produkte. Ein gewisser Teil der Bekleidungsproduktion hält sich deshalb immer noch bei uns, und ich bin überzeugt, er wird sich auch künftig behaupten können. Aus diesem Grund unterstützen wir als Verband unsere Bekleidungs- und Textilgenossenschaften, von denen es nicht wenige gibt. Zwei von ihnen haben dieses Jahr einen Stand auf der STYL, und weitere vier stellen ihre Produkte an unserem Gemeinschaftsstand aus.

Pavla Polednová, Vorsitzende der Produktionsgenossenschaft MODELA Pardubice
Wir stellen hier regelmäßig zweimal jährlich aus, unsere Abnehmer sind Inhaber kleinerer Boutiquen. Wir haben eine Menge Stammkunden, in den letzten Jahren kommen jedoch neue Kunden hinzu. Wir treffen sie gerade auf der Messe in Brünn, da wir unsere Waren anderswo gar nicht anbieten.

Jiří Hněvkovský, Handelsvertreter, AGLAJA
Als Anbieter von Sonnenbrillen fangen wir auf der STYL erst an. Die Boutiquebesitzer suchen bei uns nach etwas, womit sie ihr Sortiment ergänzen könnten, um ihren Kunden „Full Services“ für ihr Sommeroutfit anbieten zu können.  Bei uns waren zum Beispiel Vertreter von Salons mit Herrenmode und nahmen Sonnenbrillen in verschiedenen Ausführungen und Materialien. Für den Anfang sind wir zufrieden.

Michaela Salačová, Model, DJ, Modebloggerin
Mir gefällt das Background der Modenschauen und auch die Modenschauen selber und deren Organisation. Ich meine, diese Messe hat in der Modebranche immer noch ihren Platz. Modelle für die Show auszusuchen war nicht schwierig, da es hier Aussteller gibt, die auf jeden Fall etwas anzubieten haben. Sollte ich mehr als sechs Outfits auswählen, wäre dies bestimmt auch kein Problem.

Nikol Moravcová, Moderatorin, Schauspielerin, Modebloggerin
Auf der STYL gefällt es mir sehr, und ich bin schrecklich neugierig auf die Modenschau, da ich sie vorerst nur hinter dem Vorhang sah. Ich denke, es wird großartig werden. Ich habe hier viele bekannte Models, das ist super. Alle sind schrecklich lieb! Und die Messe ist echt groß, da bin ich richtig überrascht.

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie - STYL

Fotogalerie - KABO

Video

Meine Messe

Messegelände