Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

Silva Regina
31.3. - 4.4. 2020

Internationale Forst- und Jagdmesse

SILVA REGINA – Forstwirtschaft, Jagd und Schutz des Waldes durch Bewirtschaftung

 

Vom 8. bis 12. April 2018 findet auf dem Messegelände in Brünn die nächste Auflage der Internationalen Forst- und Jagdmesse SILVA REGINA statt, und mit ihr die Internationale Messe für Landtechnik TECHAGRO sowie die Fachmesse für nachwachsende Energiequellen in Land- und Forstwirtschaft BIOMASSE. Die Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen sind eine der größten europäischen Messeveranstaltungen dieser Branche, und das Messegelände ist auch dieses Jahr wieder ausgebucht. Das Motto der SILVA REGINA 2018 lautet „Schutz des Waldes durch Bewirtschaftung“ und wird sich als Thema vor allem im Rahmenprogramm widerspiegeln, sowohl im Jagd- als auch im forstwirtschaftlichen Bereich der Messe.

Forstwirtschaft

Der forstwirtschaftliche Teil der SILVA REGINA ist rund um die Halle Z platziert. Hier finden Interessenten unter anderem Rücktechnik, Harvester, Transporttechnik und alles weitere, was mit Forstwirtschaft zusammenhängt. Von den Ausstellern mit Forsttechnik sind zum Beispiel die Firmen Forest Meri, Merimex, Hořické strojírny, Umikov, Serviscentrum Vysočina, Topagri, P&L Biskupice oder Lesnická obchodní zu nennen. Der forstwirtschaftliche Teil des Rahmenprogramms behandelt zum Beispiel die Revitalisierung des Erzgebirges, Änderungen in der Bewirtschaftung von Wäldern im Zusammenhang mit Klimaänderungen sowie den Einsatz von Robotern in der Forstwirtschaft. Mit dem forstwirtschaftlichen Teil der SILVA REGINA hängt eng auch die Messe BIOMASSE zusammen, da die Ausstellerpräsentationen sich auch mit der Verarbeitung und Verwertung von Biomasse aus Wäldern befassen. Gut vertreten ist der Bereich Brennholzproduktion.


Jagdwesen

In Inneren der Halle Z finden die Messebesucher vor allem den Jagdbereich der Messe, Forsttechnik dann rund um die Halle. Auf Jäger warten vor allem zahlreiche Verkaufsstände mit Bekleidung, Schuhwerk und weiteren Artikeln für Jagd und Outdoor, ferner Einrichtungsgegenstände im Jägerstil und selbstverständlich auch Jagdwaffen, Messer, Optik und Munition. Am Kauf von Munition Interessierte sollten natürlich ihren Waffenschein nicht vergessen. Für die Messebesucher gibt es ein Preisausschreiben um eine Jagdwaffe, diesmal eine Repetierbüchse HAENEL JAEGER 10. Im Erdgeschoss der Halle kann sich das Publikum auf das beliebte Podium mit einem Unterhaltungs- und Bildungsprogramm freuen, auf der Galerie bereiten die Veranstalter eine große Ausstellung mit Jagdtrophäen, Bildern, Fotografien und Ähnlichem vor. Unter den ausgestellten Präparaten dürfte die Tierwelt des ganzen Globus vertreten sein, die konkrete Ausrichtung der Präsentation wird noch präzisiert und dann von den Veranstaltern in der Webseite der Jagdmesse bekannt gegeben werden. Auf der Galerie der Halle Z befindet sich auch ein Vortragsbereich für Fachprogramme zum Thema Wald und Jagd. Jägern wird sich zum Beispiel die Tschechische Jagd- und Wildschutzunion vorstellen, vorbereitet werden praktische Ratschläge für Jagdvereine oder die Themen Schutz von Kleintieren oder afrikanische Schweinepest. Für die Jugend und das breite Publikum wird die beliebte Waldpädagogik vorbereitet.

Im Unterhaltungsteil auf dem Podium im Erdgeschoss der Halle Z stellen sich bekannte Persönlichkeiten vor, zum Beispiel Petr Joo, Vojta Kiďák Tomáško, Dominik Hašek oder Jožka Šmukař. Ausstellungen auf der Galerie der Halle Z werden an Persönlichkeiten des Forst- und Jagdwesens erinnern – Josef Nečas, Vladimír Paulišta, Josef Ressel oder Jaromír Tomeček.

Jeden Tag gibt es Vorführungen von Jagdbläsern, Kynologen und Falknern.


Holzfällerwettbewerbe, Axtwurfwettbewerb

Zum diesjährigen Holzfällerwettbewerb STIHL® TIMBERSPORTS® ist eine Rekordzahl an Teilnehmern gemeldet, dem Timbersport sind ganze 4 Tage gewidmet. Am Sonntag und Montag findet auf der Grünanlage bei der Halle M der Wettbewerb Brünner Axt statt, bei dem mit zweischneidigen Äxten auf Zielscheiben geworfen wird.

Grand Prix mit neuer Kategorie

Anlässlich der Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASSE wird traditionell der Exponatwettbewerb GRAND PRIX ausgeschrieben, bei dem eine Fachjury von den angemeldeten Exponaten die besten auswählt. Neu wird auch die Auszeichnung SOIL WATER RETENTION FRIENDLY an Exponate vergeben, die zur Wasserspeicherfähigkeit des Bodens beitragen. Die Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen möchten durch diese Neuerung all jenes hervorheben, was zur nachhaltigen Wirtschaft beiträgt.


100 Jahre tschechische Forstwirtschaft und Jagdwesen

Die Rahmenausstellungen reagieren auch auf das bedeutendste Thema dieses Jahres in der Tschechischen Republik, das 100. Jubiläum der Staatsgründung der damaligen Tschechoslowakei. Auf der Galerie der Halle Z gibt es hierzu eine Themenausstellung zur Entwicklung der Forstwirtschaft und des Jagdwesens im Laufe der letzten 100 Jahre. Partner dieser Ausstellung ist das staatliche Forstunternehmen Wälder der Tschechischen Republik.

Einzeln zur Messe kommenden Besuchern wird empfohlen, ihre Eintrittskarten vergünstigt in der Messewebseite zu erwerben. Der günstigste Preis wird organisierten Gruppen von mehr als 15 Personen geboten, die zudem am 12. April die Messe kostenlos besuchen können.

Datum: 08.04.2018 10:45:00

Parralel mit

TECHAGRO
Frühling 2020


BIOMASSE
Frühling 2020

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie

Video

Meine Messe

Messegelände