Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

OPTA
8.-10.3. 2019

Internationale Messe der Augenoptik, Optometrie und Ophthalmologie

Pavillon V am Brünner Messegelände wird den Optikern gehören…

 

... und selbstverständlich auch den Optometristen, Kontaktologen und Ophthalmologen. Kurz - allen, die sich die 23-ste Internationale Messe für Optik, Optometrie und Ophthalmologie OPTA nicht entgehen lassen wollen. Diesjährige OPTA startet am Freitag, dem 10. März und endet am Sonntag, dem 12. März. Es haben sich mehr als siebzig Hauptaussteller angemeldet, die die Neuheiten der Global Player der Branche vorstellen werden.

Die Öffnungszeiten der Messe bleiben unverändert: am Freitag und Samstag öffnet OPTA für ihre Besucher von 09:00 bis 19:00 Uhr, am Sonntag von 09:00 bis 14:00 Uhr. Am Samstag findet wie immer die OPTA PARTY für Aussteller und ihre Geschäftspartner statt.

NEUER PAVILLON – NEUES THEMA

OPTA wird – beginnend mit diesem Jahr – in eine größere und modernere Halle umziehen. Im Pavillon V findet das Fach- und auch Firmenprogramm statt. „Der Umzug in ein größeres Pavillon werden nicht nur die Aussteller sondern auch Besucher schätzen“, sagt die Projektleiterin Gabriela Císařová. „Wir werden insbesondere unser Catering verbessern. Das bewährte Fair Café bleibt unverändert, das Angebot wird aber um ein Restaurant im ersten Stock und die Soups & Salad Bar erweitert.“

Hervorgehoben wird das Thema „Sonne und Sonnenbrillen“. Die Sonne ist zwar wie Feuer Quelle von segensreicher Energie, Licht und Wärme. Ist ihr der menschliche Organismus aber zu intensiv ausgesetzt, kann sich dieser Segen sehr destruktiv auswirken. Zum Schutz unserer Augen vor Sonneneinstrahlung, verstärkt durch Ozonlöcher und andere Einflüsse tragen verschiedenartig bearbeitete Brillen und Brillengläser mit Beschichtung, aber auch einfache modische Brillen bei. Da OPTA Anfang des Jahres stattfindet und wir optimistisch an viele sonnige Tage im Freien denken, widmen wir die Veranstaltung dem Thema „Brillen und Sonne“. Wir sind überzeugt, dass diesem Thema eine ganze Reihe von Ausstellern folgen wird und ihre Produkte im Rahmen TOP OPTA zu dieser Kategorie anmeldet.

Das Projekt Design & Trend – Schaufenstergestaltung der Optikergeschäfte wird fortgesetzt. Die Firmen Essilor, Snow How, PharmaSwiss ČR, New Line Optics, Catherine Life, FEBA und Sagitta stellen den Besuchern ihre Neuheiten vor – insbesondere diejenigen, die mit dem Hauptthema zusammenhängen.

Online-Registrierung läuft

Außer OPTA-Klubkarten und elektronischen Firmeneinladungen, die den Ausstellern zur Verfügung stehen, bietet OPTA eine Online-Registrierung und Erwerb von Messetickets für 140 tschechische Kronen an. Das Messeticket an der Kasse kostet 300 Kronen. Jeder Besucher erhält ein Katalog mit Hallenplan, so dass er auch die „seinen“ Aussteller leicht finden kann.

Datum: 17.02.2017 12:39:00

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie

VIDEO

Meine Messe

Messegelände