Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

Vorbereitung von Messen und weiteren Veranstaltungen standardgemäß und termingerecht

 

Die Messe Brünn bereitet alle geplanten Veranstaltungen im Standardregime und termingerecht vor, mit maximalem Respekt gegenüber den von der Hygienestation des Kreises Südmähren und ggf. vom tschechischen Gesundheitsministerium herausgegebenen Empfehlungen. Zum aktuellen Zeitpunkt wurden von den zuständigen Institutionen keine außerordentlichen Maßnahmen erlassen, die das Stattfinden von Massenveranstaltungen einschränken oder verbieten würden. Manche Messen in Deutschland wurden auf andere Termine verschoben, und das aufgrund der starken Beteiligung asiatischer, insbesondere chinesischer Aussteller, denen derzeit keine Einreisevisa für den Schengen-Raum erteilt werden.

Im Sinne der Empfehlungen der Hygienestation des Kreises Südmähren ist es beim Aufenthalt auf Messen angebracht, standardgemäße, für Bewegung in höheren Menschenkonzentrationen geltende Hygieneregeln zu befolgen, also vor allem persönliche Hygiene zu gewährleisten (Händewaschen, Verdecken des Mundes bei Husten und Niesen u.Ä.).  Über den Rahmen allgemeiner Empfehlungen hinaus wird die Messe Brünn bei bevorstehenden Veranstaltungen Ständer mit Desinfektionsmitteln für persönliche Hygiene installieren und in den Sanitärbereichen zusätzliche Behälter mit Desinfektionsmitteln anbringen.

Meine Messe

Messegelände