Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

GO
17.-20.1. 2019

Internationale Touristikmesse

REGIONTOUR
17.-20.1. 2019

Internationale Messe der Touristikmöglichkeiten in Regionen

Erlebnis-Wochenende für die ganze Familie

11. Januar 2018

Haben Sie noch keine Vorstellung, wie Sie am Wochenende Ihre kleinen Sprosse beschäftigen? Sie könnten zum Beispiel die vom 19. bis 21. Januar 2018 stattfindenden Touristikmessen besuchen. Auf dem Brünner Messegelände gibt es neuerdings einen Erlebnis-Pavillon mit reichhaltigem Programm für Familien mit Kindern. Darüber hinaus können Sie hier Ihren Familienurlaub planen.

Familie auf Fahrrädern

Mit einer Familie lebt man wie in einem Laufrad. Auf Rädern kann man aber auch einen netten Urlaub verbringen. Wie man die Strecke plant, was man mitnehmen muss und womit man besser im Voraus rechnen sollte, raten Ihnen Experten auf dem im Januar stattfindenden Regiontour-Festival auf dem Brünner Messegelände. Der Cyklo Klub Kučera bringt aus Znojmo Ideen mit, wie Familien mit Kindern ihre Ausflüge interessanter gestalten können. Sie selbst haben mit Radtouren reiche Erfahrung. "Wir organisieren das ganze Jahr über Radtouren, im Winter zum Beispiel an Heiligabend oder am Neujahrstag. Wenn das Wetter wärmer wird, machen wir drei bis vier Touren im Monat“, informiert der Manager des Cykloklubs Čestmír Vala. Leidenschaftliche Radfahrer können mit dem Cykloklub auch Themen-Fahrten, beispielsweise durch Weingüter, absolvieren. Im Sommer gibt es dann Fahrrad-Camps für Kinder. "Es gibt ein Vorort-Camp und ein klassisches Camp mit Übernachtung", ergänzt Vala. Kinder können auf der Messe auch Verkehrsegeln üben und spezielle Elektrofahrräder ausprobieren.

 Springkugeln oder ein riesiges aufblasbares Pfefferkuchenhaus

Im Kinder-Freizeitzentrum toben sich kleine und große Kinder aus. Im Festival-Pavillon F gibt es auch ein "Hüpf"-Programm. "Wir planen mehrere Attraktionen für kleinere Kinder. Zum Beispiel ein aufblasbares Pfefferkuchenhaus mit Verkauf regionaler Lebkuchenprodukte und auch eine aufblasbare Stadt mit Klettergerüst“, sagt Dominik Korčák von der Firma Aquazorbing.cz, die das Programm vorbereitet. Eltern, die ihre Kinder gern alleine in der Spielecke toben lassen und die anderen Attraktionen des Pavillons F besuchen möchten, brauchen keine Angst um ihre Kinder zu haben. "Die Attraktionen werden durch unser geschultes Personal überwacht, wir achten auf die Sicherheit und beaufsichtigen die Kinder," sagt Korčák.

Schicken Sie die Familie ans Wasser, den Urlaub dort genießen Sie

Paddleboarding, Segeln, Wasser-Yoga oder Tauchen. Ein Urlaub am Wasser muss nicht langweilig sein. Wenn es Ihnen keinen Spaß macht, nur am Strand zu liegen, ihnen die Lust aufs Schwimmen vergeht und Sonnenbaden nichts für Sie ist, können Sie etwas Aktiveres probieren. Auf dem Messegelände gibt es Experten, die Sie beraten. Und falls Sie noch nie auf einer Yacht waren und Angst haben, dass Sie nicht mit der ganzen Familie oder Ihren Freunden darauf Platz finden, haben Sie im Pavillon F eine einzigartige Besichtigungsmöglichkeit. Das Unternehmen Marais bringt nämlich eine ihrer Segelyachten mit. "Wir bringen das Schiff Tango 780 mit. Dieses Kabinenboot verfügt unter Deck über Schlafmöglichkeiten und Küche. Es eignet sich vor allem für unsere Seen, ist aber auch seetüchtig. Sie ist gerade groß genug, um für eine Woche zwei bis drei Leuten Platz zu bieten“, sagt Ondřej Labuda, begeisterter Segler und Veranstalter von Kreuzfahrten. Er plant für Sie Segeltouren im Marais auf dem Meer, vor allem in Kroatien, rund um die griechischen Inseln, in der exotischen Karibik oder auf den Seychellen. Er bucht Ihnen ein Boot mit Kapitän oder, wenn Sie sich trauen, auch ohne. "Kreuzfahrten sind manchmal günstiger als ein Urlaub im Appartement. Wir wollen zeigen, dass jeder aufs Meer rausfahren kann", fügt Labuda hinzu. Bei der Yacht wechseln sich Jugend-Yachtclubs ab. Der Tschechische Yachting-Verband bringt sogar einen Yacht-Simulator mit. Sie erfahren hier auch, worin sich die Kategorie Fireball von anderen unterscheidet. Beim Wassersport geht es aber nicht nur um Boote. Auf dem Brünner Messegelände gibt es Vorführungen im Freestyle Paddleboarding durch Instrukteure der Firma Kiboko. Sie zeigen auch, wie man Yoga auf dem Wasser praktiziert. Neue Board-Modelle, auf denen man im Stehen paddelt, stellt MeatFly vor. Und wer gerne taucht, sollte die Taucher von Free Dive World nicht verpassen. Sie tauchen ohne Masken und geben Kurse verschiedener Niveaustufen.

Der erste mobile Klettersteig in der Tschechischen Republik

Lockt Sie die atemberaubende Aussicht von Bergmassiven, aber Sie trauen sich nicht ins Gebirge? Dann testen Sie den einzigartigen mobilen, 200 m langen Klettersteig an einer künstlichen Wand, wie sie zum ersten Mal in der Tschechischen Republik auf den Messen GO und Regiontour 2018 zu sehen ist. "Wir nennen es Klettersteig-Berg, weil wir oben ein Gipfelbuch platzieren, sodass jeder nach Bewältigung des Klettersteigs das Gefühl eines Bergsteigers auf einem hohen Felsgipfel erlebt", sagt Tomáš Košut, Geschäftsführer des Reisebüros V-tour. Klettersteige erleben derzeit nicht nur in den Alpen einen Boom. Auch an tschechischen Felsen kommen jedes Jahr mehrere neue Strecken dazu. Unter der Aufsicht von erfahrenen Profis erhalten Sie eine Kostprobe davon, was es heißt, einen Klettersteig zu absolvieren. Einen Klettersteig zu begehen, kann im Grunde jeder versuchen. Die Strecke bewältigen auch Kinder ab 8 Jahren in speziellen Klettergurten. Ehrgeizige können sich gleich in mehreren Disziplinen messen und zum Beispiel eine Klettersteig-Tour im Wert von 3.200,- CZK ins österreichische Raxalpe oder eine ganze Reihe anderer wertvoller Preise gewinnen.

Fahren Sie mit dem Bob im Trockenen und Warmen

Erlebnisse für die ganze Familie bietet auch eine spezielle Rampe zum Bobfahren. Junge und erwachsene Menschen können so im Warmen und Trockenen Spaß beim Tubing haben, das normalerweise zu den großen Attraktionen in Skiresorts zählt. "Die Rampe lässt sich verschieden einstellen und modellieren. In Brünn errichten wir eine etwa zwanzig Meter lange Bahn," erklärt Lada Kelčová, Sales Manager der Firma PIM24, die die Anlage betreibt. Das ist wie Bobfahren hinter dem Haus. Wer Lust hat, wartet auf einen freien Snowtubing-Ring, erklimmt die Treppe und los geht es, den Hügel hinunter. Dafür, dass die Tubes, aber auch Snowboards oder Skier auf dem "Teppich" gleiten, sorgt ein spezielles Oberflächengewebe – das sich laienhaft als ein künstliches, winzige Ösen bildendes Geflecht beschreiben lässt. "Problemlos kann man darauf carven und braucht die Skier weder zusätzlich zu warten noch zu wachsen", bemerkt Kelčová.

Wissenschaftliche Attraktionen oder das beliebte Aqualand Moravia

Kinder können sich auf Attraktionen im wissenschaftlichen Vergnügungspark VIDA freuen! Auch können sie am Glücksrad Tickets fürs südmährische Aqualand Moravia gewinnen, während die Erwachsenen am Messestand des Reisebüros Livingstone um eine Reise ins sonnige Mauritius kämpfen. Parallel zu den Messen findet zudem das Festival regionaler Spezialitäten und Lebensmittel REGFOODFEST statt. Zu dessen Programm gehört eine von zehn Brünner Luxus-Restaurants organisierte Verkostung. Nicht verpassen sollten Sie auch das Reise-Festival GO KAMERA. Mit dabei ist beispielsweise der populäre Weltenbummler Ladislav Zibura. Thema des Festivals ist Ostafrika.

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie

VIDEO

Meine Messe

Messegelände