Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

FOND-EX
4.-7.10. 2022

Internationale Gießereifachmesse

MSV 2016 – Fenster zur Zukunft der Industrietechnologien

8.2.2016

In der positiven Atmosphäre der wachsenden Wirtschaft und Industrieproduktion wurden auf dem Brünner Messegelände die Vorbereitungen für die bereits 58. Auflage der Internationalen Maschinenbaumesse in Angriff genommen. Vom 3. bis 7. Oktober 2016 finden gemeinsam mit der MSV auch die Technologiemessen IMT, FOND-EX, WELDING, PROFINTECH und PLASTEX statt. Insgesamt wird die Teilnahme von rund 1600 Ausstellerfirmen und 75 Tausend Besuchern erwartet.

MSV 2016 – Fenster zur Zukunft der Industrietechnologien

Zehnte Jubiläumsauflage der IMT und Technologiemessen-Quartett

8.2.2016

Werkzeug- und Umformmaschinen bildeten stets das Rückrat des tschechischen Maschinenbaus und seit 1959 auch der Internationalen Maschinenbaumesse. In den Fokus der Messebesucher kamen sie 1989, als parallel zur MSV die erste Internationale Fachmesse für Metallbearbeitung IMT veranstaltet wurde, die auf Anhieb zur größten Branchenschau in Mittel- und Osteuropa wurde und als Biennale stets in geraden Jahren die MSV begleitet.

Zehnte Jubiläumsauflage der IMT und Technologiemessen-Quartett

Rückblick auf die erfolgreiche MSV 2015

8.2.2016

Auf der Internationalen Maschinenbaumesse 2015 präsentierten sich 1504 Ausstellerfirmen aus 32 Ländern, der Anteil ausländischer Teilnehmer erreichte 46,3 %. Am zahlreichsten vertreten waren Firmen aus Deutschland, der Slowakei, China, Österreich und Italien.

Rückblick auf die erfolgreiche MSV 2015

LNS SA

1.2.2016

Ausgerichtet auf Dauer und die Bedürfnisse seiner Kunden erweitert LNS heute ihr Angebot mit den neuen Produktlinien...

LNS SA

MSV 2015 zeigte die Zukunft der Industrie

18.9.2015

Die 57. Auflage der Internationalen Maschinenbaumesse stand im Zeichen der Konjunktur. Die tschechische Industrie floriert, die Firmen investieren, und an Präsentation auf der Messe und Besichtigung der Messestände bestand großes Interesse. Die diesjährige Messe war zugleich ein Fenster in die Zukunft: Hauptthema waren die Industrie 4.0 und der Antritt intelligenter Produktionsprozesse.

MSV 2015 zeigte die Zukunft der Industrie

Eingesparte Energie ist am billigsten

17.9.2015

Bei den heutzutage steigenden Wasser-, Energie- und Dienstleistungspreisen ist die Feststellung aktuell, dass jene Energie die billigste ist, die man einspart. Als Bestätigung dieser Behauptung kann, mit etwas Übertreibung, auch ein gründlich gereinigter Heizkörper dienen. „Eine der neuen progressiven und äußerst wirksamen Möglichkeiten, bei Heiz- und Kühlsystemen Einsparungen zu erreichen, stellt das Reinigen der inneren Oberflächen dar. Sorgfältiges Reinigen des Heizsystems einschließlich Heizkörper, Boiler, Kessel usw. kann dem Hausbesitzer die Kosten für eine Heizsaison sogar um bis zu fünfzig Prozent senken“, behauptet Doz. Dipl.-Ing. Viktor Kreibich, CSc., vom Institut für Maschinenbautechnologien an der Maschinenbaufakultät der Tschechischen technischen Universität Prag, Hauptorganisator des heutigen Fachseminars zu diesem Thema.

Eingesparte Energie ist am billigsten

Tschechische Hersteller von Werkzeug- und Umformmaschinen erwarten ein Rekordjahr

17.9.2015

Die Produktion von Werkzeug- und Umformmaschinen in der Tschechischen Republik wird dieses Jahr die Grenze von 600 Millionen Euro übersteigen und den historisch höchsten Wert erreichen. Befürchtungen für die Zukunft bereitet der Rückgang der Exporte nach Russland und Deutschland, der bislang durch Exporte nach China und auch Verstärkung der Positionen auf dem heimischen Markt wettgemacht werden kann.

Parralel mit

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie

Meine Messe

Messegelände