Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

BIOMASSE
3.-7.4. 2022

Messe für erneuerbare Energiequellen in der Land- und Forstwirtschaft

BIOMASSE findet 2022 statt, ANIMAL TECH wird auf Juni 2021 verlegt

8.1.2021

Aufgrund der nach wie vor ungünstigen Epidemielage und der Regierungsmaßnahmen, die die Durchführung von vollwertigen Messen unmöglich machen, sowie der anhaltenden Unsicherheit bezüglich der weiteren Entwicklung hat das Management der Messe Brünn mit den Partnerverbänden aus der Branche vereinbart, die Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASSE 2021 abzusagen und im Jahr 2022 im Termin 3. – 7. April zu veranstalten. Die Messe ANIMAL TECH, die Nationale Ausstellung für Tierzucht und die Nationale Jagdausstellung werden auf den 27. bis 30. Juni 2021 verschoben.

BIOMASSE findet 2022 statt, ANIMAL TECH wird auf Juni 2021 verlegt

Pflanzen und Tierproduktion, Forstwirtschaft und erneuerbare Energien im April 2021 auf dem Brünner Messegelände

1.9.2020

Das nächste Jahr der Land- und Forstmessen in Brünn findet vom 11. bis 14. April 2021 statt. Nach der Verschiebung der Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASS, die 2020 stattfinden sollten, wird das nächste Jahr einen außergewöhnlichen Rahmen haben. Auf die Pflanzen- und Tierproduktion spezialisierte Messen, dh TECHAGRO und ANIMAL TECH, finden gemeinsam mit der Nationalen Viehmesse statt, mit der das Brünner Ausstellungszentrum für Besucher der Messen SILVA REGINA und BIOMASS geöffnet wird. Der Veranstaltungstermin ist vier Tage von Sonntag bis Mittwoch. Für Aussteller, die sich bis zum 30. September anmelden, gilt ein Preisvorteil von 10%.

Pflanzen und Tierproduktion, Forstwirtschaft und erneuerbare Energien im April 2021 auf dem Brünner Messegelände

Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASSE werden verlegt, sie finden im Frühjahr 2021 statt

6.3.2020

Messe Brünn hat nach Vereinbarung mit den Partnerfachverbänden beschlossen, die Messen der Agrartechnik auf das Jahr 2021 zu verschieben. Alle Parteien waren sich einig, dass diese Lösung am besten geeignet ist, um das wirtschaftliche Risiko zu eliminieren, die mit einem möglichen Verbot von Massenveranstaltungen verbunden ist. Der neue Termin der Messe wurde auf den 11. – 15. April 2021 festgelegt.

Messen TECHAGRO, SILVA REGINA und BIOMASSE werden verlegt, sie finden im Frühjahr 2021 statt

Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen fokussiert auf Bewirtschaftung in Zeiten des Klimawandels

8.2.2020

Vom 31. März bis 4. April finden auf dem Brünner Messegelände in der Tschechischen Republik die Internationale Messe für Landtechnik TECHAGRO, die Internationale Forst- und Jagdmesse SILVA REGINA und die Fachmesse für erneuerbare Energiequellen in der Land- und Forstwirtschaft BIOMASSE statt. Dieser Messeverbund gehört zu den größten drei Messen dieser Art in Europa, auf nahezu 90 Tausend Quadratmetern präsentieren sich mehr als 700 Aussteller, die von über 110 Tausend Besuchern aufgesucht werden. Im Jahr 2020 füllt die Messe das ganze Messegelände und bietet im Vergleich zu ihren Vorgängern ein erweitertes Rahmenprogramm. Sowohl Messestände als auch Rahmenprogramm stehen im Zeichen nachhaltiger Bewirtschaftungsmethoden in Zeiten des Klimawandels.

Brünner Land- und Forstwirtschaftsmessen fokussiert auf Bewirtschaftung in Zeiten des Klimawandels

Fachmesse BIOMASSE im Aufschwung

9.12.2019

Die Fachmesse BIOMASSE findet 2020 in Halle Z und deren Umgebung ihren Platz. Die meisten ihrer Exponate betreffen die energetische Verwertung von Holzmasse. Die Messebesucher finden hier jedoch auch Anlagen zum Verwerten landwirtschaftlicher Biomasse sowie Ausstattung für Biogasanlagen. Von Fräser- und Häckslerausstellern sind zum Beispiel die Firmen Mouder, Biber, Eko Bandit, Karlow Karlshof zu nennen, Biomassekessel werden unter anderem von Petrojet, Kovarson, Biomac, Atmos, Dufa kamna und Dřevo-Produkt ausgestellt. Im Bereich Ausstattung für Biogasanlagen finden die Besucher auf dem Messegelände die Firmen EnviTec, agriKomp Bohemia oder Schaumann. Die Ausstelleranmeldungen werden laufend mehr, das Interesse an der BIOMASSE von Messe zu Messe größer.

Fachmesse BIOMASSE im Aufschwung

Land- und Forsttechnik für nachhaltige Bewirtschaftung auf der größten Messe in Mitteleuropa

12.4.2018

Vom 8. bis 12. April 2018 fanden auf dem Brünner Messegelände die Internationale Messe für Landtechnik TECHAGRO, die Internationale Forst- und Jagdmesse SILVA REGINA und die Messe der nachwachsenden Energiequellen in Land- und Forstwirtschaft BIOMASSE statt. An den Messen nahmen insgesamt 724 Firmen aus 37 Ländern auf einer Netto-Ausstellungsfläche von 87.000 Quadratmetern teil, das Messegelände war komplett ausgebucht. Innerhalb von fünf Tagen wurden die Messestände von etwa 110.000 Besuchern besichtigt, mittels der Vorverkaufs-App der Messe Brünn hatten sich Besucher aus 38 Ländern registriert.

Land- und Forsttechnik für nachhaltige Bewirtschaftung auf der größten Messe in Mitteleuropa

Messe BIOMASSE mit interessantem Fachprogramm

10.4.2018

Die bereits 4. Messe der nachwachsenden Energiequellen in Land- und Forstwirtschaft hat ihren dritten Tag erreicht. Mehr als 4 Dutzend Firmen in der Halle Z und auf dem umliegenden Freigelände führen Gespräche mit ihren Handelspartnern und stellen ihre Sortimente aus, die Maschinen und Anlagen vor allem für die Aufbearbeitung, Verarbeitung und Verwertung von Biomasse beinhalten, auch jedoch für die Herstellung von Pellets und Briketts aus Biomasse, für Transport, Handhabung und Lagerung von Biobrennstoffen oder für die Produktion von Biogas.

Messe BIOMASSE mit interessantem Fachprogramm

Eröffnungsrede des tschechischen Landwirtschaftsministers Jiří Milek

9.4.2018

Der diesjährige Verbund von Land- und Forstwirtschaftsmessen wurde feierlich in der Rotunde der Halle A eröffnet. Der tschechische Landwirtschaftsminister Jiří Milek hielt aus diesem Anlass eine Ansprache, in der er die Bedeutung des Land- und Forstwirtschaftssektors für die tschechische Wirtschaft und auch die Rolle der Brünner Messen hervorhob.

Eröffnungsrede des tschechischen Landwirtschaftsministers Jiří Milek

GRAND PRIX TECHAGRO, SILVA REGINA, BIOMASA 2018

8.4.2018

Die Rekordzahl vom 91 Exponaten bewarb sich dieses Jahr um die Auszeichnung GRAND PRIX der Fachmessen Techagro, Biomasse und Silva Regina. Die achtzehnköpfige Wettbewerbsjury unter der Leitung des Vorsitzenden Jiří Mašek, des Dekans der Tschechischen Agraruniversität Prag, prämierte letztendlich 17 davon. Die Preise und Plaketten wurden während des Galaabends der Messen unter Beisein des Landwirtschaftsministers der Tschechischen Republik Jiří Milek und des Hauptgeschäftsführers und Vorstandsvorsitzenden der Messe Brünn Jiří Kuliš überreicht.

GRAND PRIX TECHAGRO, SILVA REGINA, BIOMASA 2018

Nutzen Sie Holz bestmöglich

8.4.2018

Zusammen mit der TECHAGRO und der SILVA REGINA ist auch die Fachmesse BIOMASSE angelaufen, die auf die energetische Verwertung nachwachsender Ressourcen spezialisiert ist. An den Ausstellerständen werden vorwiegend Verwertungsmöglichkeiten für Holz und Technologien für die Nutzung von Abfällen aus der Tierhaltung präsentiert. Breit vertreten ist der Bereich Brennholzproduktion, vorgestellt werden auch Kessel sowie Technologien für die Pelletproduktion. Selbstverständlich dürfen Technologien für Biogasanlagen nicht fehlen.

Nutzen Sie Holz bestmöglich

Parralel mit

TECHAGRO
3.-7.4. 2022


SILVA REGINA
3.-7.4. 2022

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen
2020

 

Photo Gallery

Video

Meine Messe

Messegelände