Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

ANIMAL TECH
25.-28.4. 2021

Internationale Messe für Tierhaltung

Pferdeausstellung 2019 größer als in früheren Jahren

 

Mehr als 150 Pferde und nahezu 20 Pferderassen werden dieses Jahr auf der Pferdeausstellung bei der Nationalen Ausstellung für Tierzucht in Brünn zu bewundern sei. In Halle F finden nicht nur Pferdeschauen, sondern auch verschiedenste Reitvorführungen statt. Direkt in der Halle befinden sich eine große Vorführfläche mit Tribünen, ein Reitkreis für weitere Programme und nicht zuletzt auch Verkaufsstände der Aussteller von Reiterbedarf.


Pferde als Legende

Neuheit dieses Jahres sind Präsentationen von Legenden. Direkt auf dem Messegelände werden mehrere Pferde zu sehen sein, und das nicht nur Westernpferde, die hier schon vor zwanzig Jahren in Gastrollen anwesend waren. Legendär sind auch Vorführungen von Gespannen des Nationalen Gestüts der Tschechischen Republik in Kladruby nad Labem mit imposanten Schimmeln und Rappen.

Pferde als Athleten

Edle Araber, intelligente Lusitanos, scheckige Paint Horses, gefleckte Appaloosas, muskulöse Quarter Horses, falbfarbene Fjordpferde, goldfarbene Kinski-Pferde, schnelle Poloponys, arbeitsame Shetlandponys, allseitige Welsh-Pony und Welsh-Cobs, imposante Friesen, mächtige Kaltblüter, tschechische Warmblüter und Minipferde sowie weitere Pferderassen werden die Gunst des Publikums zu gewinnen suchen, darunter auch Kladruber, der tschechische Nationalschatz, und als völlige Neuheit mächtige Shire Horses. Freuen kann man sich auch auf verschiedenste Vorführungen – Dressur, Gespanne, Voltige, Zug, Westerndisziplinen, Extreme Trail, Working Equitation, Pushball, Quadrillen, Freestyle, Kommunikation und erstmals auch Polo.

Pferde im Dienst

Pferde im Dienst werden im Rahmen von Vorführungen berittener Einheiten der Polizei der Tschechischen Republik zu sehen sein. Den Mut der Pferde, auch schwierigste Herausforderungen zu meistern, kann man bei einer speziellen Vorführung auf der zentralen Vorführfläche bewundern.

Pferde als Hoffnung

Dass Pferde schon durch ihre bloße Anwesenheit helfen können, ist allgemein bekannt. Was noch der Kontakt zu Pferden vermag, das stellen Mitglieder der Tschechischen Hipporehabilitationsgesellschaft von den Vereinigungen Epona und Šemík Řícmanice vor. Nicht nur Para-Sportreiter werden zu sehen sein, die Besucher können auch ihre eigenen Kinder aufs Pferd setzen. Außerdem wird das neue gemeinsame karitative Projekt Pferd als Hoffnung vorgestellt, das direkt Menschen mit Handicap fördert.

In der Halle F werden Hufschmiedarbeiten, Pferdepflege sowie Ausbildung von Pferden vorgeführt. Selbstverständlich gibt es auch gute Snacks und Getränke in einem stilvollen Café mit Sitzbereich.

Mitwirkung:

Tschechische Züchterverbände:

  • Appaloosa Horse Club CZ
  • Vereinigung der Züchter von Minipferden
  • Tschechische Friesenpferdvereinigung
  • Klub der Lusitano-Züchter
  • Nationales Gestüt Kladruby nad Labem
  • Paint Horse Club der Tschechischen Republik
  • Verband der Fjordpferd-Züchter in der Tschechischen Republik
  • Verband der Kinski-Pferdezüchter
  • Verband der Kaltblüterzüchter
  • Verband der Shagya-Araber-Züchter in der Tschechischen Republik
  • Verband der Shetlandpony-Züchter

Verbände:

  • Western Riding Club ČR
  • Tschechische Hipporehabilitationsgesellschaft
  • Equiteam z.s.
  • Šemík Řícmanice
  • Epona

Private Züchter:

  • Tschechisches Warmblut
  • Paso fino colombiano
  • Pura Raza Espanola
  • Shire
  • Welsh-Pony und Welsh-Cob
  • Quarter Horse
  • Irish Cob
Datum: 08.02.2019 14:07:00

Parralel mit

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie

Video

Meine Messe

Messegelände