Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

ANIMAL TECH
22.-26.4. 2023

Internationale Messe für Tierhaltung

Messe Brünn Eigenveranstaltung Nummer 1 in MOE Messe
ANIMAL TECH visual

Daten & Fakten:

Die ANIMAL TECH 2023 findet gemeinsam mit der Nationalen Ausstellung für Tierzucht  und  mit der Nationalen Jagdausstellung statt.

Geschaffen wurde dieser Messeverbund in Zusammenarbeit mit Partnern und Co-Organisatoren – Berufsverbänden, der staatlichen Verwaltung und Selbstverwaltung sowie Fachschulen.

Die tragenden Themen der Messe lauten Tierzucht, Genetik, Tiermedizin sowie Technologien und Landtechnik für die Tierhaltung. Bestimmt ist die Messe vor allem Fachleuten – Tierzüchtern, Zootechnikern, Landwirten und Tierärzten.

Im Jahr 2023 finden zusammen mit der Nationalen Jagdausstellung auch die Feiern zum hundertsten Gründungsjubiläum der Böhmisch-mährischen Jagdvereinigung statt. Begleitet werden die Feiern von einem reichhaltigen Programm, Ausstellungen mit einzigartigen Exponaten, Vorführungen und Bildungsaktivitäten.

Im Jahr 2023 finden Nationale Meisterschaften diverser Rinderrassen statt, bei denen Fleischrinder, Holstein-Rinder, Jersey- und Brown-Swiss-Rinder sowie tschechisches Fleckvieh beurteilt werden. Vorbereitet wird auch das internationale Züchtertreffen „World Charolais Technical Congress“.

 

Fokus:

  • Diagnostik und Heilmittel
  • Veterinärgeräte und –einrichtungen
  • Labortechnik für die Veterinärmedizin
  • Tiere
  • Futtermittel und Diäthetik
  • Geräte und Hilfsmittel für Tierhygiene und Sanitation
  • Maschinen und Anlagen der Transport- und Handhabungstechnik
  • Arbeits- und Betriebsausstattung
  • Informatik, Literatur für den Fachbereich Veterinärmedizin
  • Betrieb und Dienstleistungen
  • Institutionen und Organisationen im Fachbereich Veterinärmedizin

Parralel mit

Nützliche Links

Aussteller 2021

 

Fotogalerie

Video

Meine Messe

Messegelände