Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

WOOD-TEC
31.10. - 3.11. 2017

Internationale Fachmesse für die holzverarbeitende und Möbelindustrie

Messe Brünn Eigenveranstaltung Nummer 1 in MOE Messe
WOOD-TEC visual

Daten & Fakten:

Die WOOD-TEC ist die bedeutendste Messe der Holz- und Möbelindustrie in der Tschechischen Republik und der Slowakei, eine Geschäfts-, Fortbildungs- und Gesellschaftsveranstaltung für alle, die mit Holz arbeiten. Für die meisten Tischler und Schreiner ist die WOOD-Tec das zentrale Event, bei dem man nicht fehlen darf.

Unterstützt wird die Messe seitens der Europäischen Vereinigung der Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen EUMABOIS, bei ihrer Austragung kooperieren tschechische Berufsvereinigungen der Bereiche Produktion von Holzbearbeitungsmaschinen, Holzverarbeitung und Möbelherstellung. An der Gestaltung des Rahmenprogramms sind außerdem diverse Hochschulen beteiligt.

Die WOOD-TEC 2017 präsentiert auf einer großen Fläche nahezu alle auf dem tschechischen Markt vertretene Marken von Maschinen für die Verarbeitung von Holz und Herstellung von Möbeln. Ergänzt wird die Schau durch eine Präsentation von Komponenten für die Möbelproduktion. Die Aussteller bringen zur WOOD-TEC Neuheiten mit, die sie auf der diesjährigen LIGNA ausstellten. Zu ihren Neuheiten zählen automatisierte und mit Robotern ausgestattete Systeme, die in den Produktionsfirmen zur Steigerung der Effizienz beitragen.

Zentrales Thema des neu konzipierten Rahmenprogramms sind praktische Informationen für Holzverarbeiter und Möbelhersteller, vor allem zum Thema Bewältigen von Aufträgen in Zeiten des Wirtschaftswachstums.  Die wichtigsten Veranstaltungen des Rahmenprogramms sind in den Technologietag und den Möbeltag zusammengefasst.

Neuheit des Jahres 2017 ist der Exponatwettbewerb WOOD-TEC Award. Die Messebesucher können die Bekanntgabe der Wettbewerbsergebnisse in der WOOD-TEC Arena verfolgen und die nominierten Exponate ein einem Stand in Halle A2 besichtigen.

Fokus

  • Maschinen, technische Ausrüstungen und Dienstleistungen für die Forstwirtschaft
  • Maschinen und technische Ausrüstungen für die Primärverarbeitung (Produktion von Halbfabrikaten)
  • Maschinen und technische Ausrüstungen für die Sekundärverarbeitung (Laminieren, Verleimen, Bearbeitung, Kleben von Massivholz)
  • Maschinen und technische Ausrüstungen für die Oberflächenbehandlung
  • Maschinen und technische Ausrüstungen für Montage, Verpackung
  • Transport-, Handling- und Lagertechnik
  • Robotik
  • Maschinen und Einrichtungen für Spezialprozesse
  • Maschinen und Einrichtungen für die Herstellung spezieller Produktgruppen
  • Sonstige Hilfsmaschinen, Hilfsausrüstungen und Hilfsmittel
  • Handmaschinen für die Holz- und Kunststoffverarbeitung
  • Werkzeuge und Zubehör
  • Maschinen und Einrichtungen für die Wartung und Anfertigung von Werkzeugen
  • Produkte für die Komplettierung von Maschinen
  • Maschinen und Einrichtungen für die Nutzung von Holzabfall für die Energieerzeugung und Heizung
  • Energieeinsparungen, Schutz des Umfelds, Arbeitssicherheit, Brandvorbeugung und Klimatisierung
  • Elektronische Datenerfassung, Einrichtungen für die Datenverarbeitung; Mess-, Prüf- und Steuersysteme
  • Materialien, Farben und chemische Produkte in der Holz- und Kunststoffproduktion
  • Beschläge, Schlösser und Verbindungselemente
  • Polsterungsmaschinen und Einrichtungen
  • Lieferungen von kompletten Maschineneinrichtungen, Finanzierungs- und Leasinggesellschaften
  • Software (CAD, gesamtbetriebliche Planung, Produktionsplanung, Produktionsmanagement u.dgl.)
  • Unabhängige Dienstleistungen für die Holzindustrie
  • Forschungs- und Prüfinstitute, Bildungseinrichtungen für die Holzbranche und holzverarbeitende Industrie 
  • Herausgeber von Literatur für die Holzbranche und holzverarbeitende Industrie

Meine Messe

Messegelände