Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

MSV
10.-14.9. 2012

Internationale Maschinenbaumesse

Die MSV 2012 war die größte und erfolgreichste seit mehreren Jahren - Vorläufiger Abschlussbericht

14.9.2012

Die negativen Berichte über die Wirtschaftsentwicklung blieben vor den Toren des Brünner Messegeländes. Die Zahl der Ausstellerfirmen stieg zwischenjährlich um 17 Prozent auf 1873, das beste Ergebnis seit 2008. Die Firmen kamen aus 32 Ländern und der Anteil ausländischer Teilnehmer überstieg erstmals seit dem Bestehen der Messe die Grenze von 50 Prozent. Außergewöhnlich stark war die Beteiligung der sog. BRIC-Länder mit boomenden Volkswirtschaften.

Die MSV 2012 war die größte und erfolgreichste seit mehreren Jahren - Vorläufiger Abschlussbericht

Spanier suchen Kooperationspartner für Druckguss- und Spritzgussformen

12.9.2012

Eine Incomming-Mission aus Spanien durfte die Exportförderagentur CzechTrade an ihrem Messestand empfangen. Eine spanische Firma stellte Anfragen betreffend Kunststoffspritzguss und Metalldruckguss, und CzechTrade fand für sie tschechische Firmen, die als Partner ihre Wünsche erfüllen könnten.

Interaktive Wissenschafts- und Technikausstellung in Halle A1

12.9.2012

Versuchen Sie, selber eine Nanofaser herzustellen oder ein Flugzeug zu fliegen, schauen Sie sich ein 3D-Bild der eigenen Hand an, oder ein Kommunikationsmodul, das an einer Weltraummission teilgenommen hat. Und Sie müssen gar nicht in ein Museum, es genügt ein Besuch des Projekts „Transfer von Technologien und Innovationen“ bei der MSV 2012.

Interaktive Wissenschafts- und Technikausstellung in Halle A1

Tschechisch-schweizerisches SPEED BUSINESS MEETING

11.9.2012

Eine der Veranstaltungen, die die Handelskammer Schweiz – Tschechische Republik für ihre Mitgliedsfirmen vorbereitet hat, fand heute auf dem Brünner Messegelände statt. Im Rahmen der Internationalen Maschinenbaumesse veranstaltete die Kammer ein B2B-Meeting, dessen Ziel, wie die Bezeichnung bereits andeutet, schnelle Treffen zum Anbahnen neuer Kontakte waren.

Tschechisch-schweizerisches SPEED BUSINESS MEETING

Businesstag der Russischen Föderation

11.9.2012

Der Businesstag der Russischen Föderation, traditionell veranstaltet von der Kammer für Wirtschaftskontakte mit der Gemeinschaft unabhängiger Staaten zusammen mit weiteren Partnern, gehört zu den Fixpunkten des Rahmenprogramms der Internationalen Maschinenbaumesse. Der gefüllte Saal Morava in Halle A1 und auch die heutigen optimistischen Grußreden der Redner, darunter auch des 1. stellvertretenden Senatsvorsitzenden der Tschechischen Republik Přemysl Sobotka und des Industrie- und Handelsministers der Tschechischen Republik Martin Kuba, deuteten jedoch an, dass in den tschechisch-russischen Handelsbeziehungen mehr Dynamik zu erwarten ist.

Businesstag der Russischen Föderation

Für Österreich hat der tschechische Markt Vorrang

11.9.2012

Österreichische Maschinenbau- und Industriefirmen sehen die MSV als die wichtigste Industriemesse in der Region. Auf einer Pressekonferenz in Brünn stellte dies die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich Sonja Zwazl fest und apellierte zugleich auf eine beschleunigte Fertigstellung der Autobahnverbindung zwischen Wien und Brünn.

Für Österreich hat der tschechische Markt Vorrang

VÍTKOVICE sammelt auf der MSV Medaillen und unterzeichnet Kontrakte

11.9.2012

Der Maschinenbaukonzern VÍTKOVICE MACHINERY GROUP ist auf der diesjährigen Internationalen Maschinenbaumesse außerordentlich erfolgreich. Im Wettbewerb um die Goldmedaillen der MSV 2012 erlangte er einen der Hauptpreise und eine Ehrenanerkennung und schloss mehrere bedeutende Kontrakte über Lieferungen u.a. nach Russland und Pakistan ab. Zu Details befragten wir den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Aktiengesellschaft VÍTKOVICE MECHANIKA Vlastimil Kaplarczyk.

VÍTKOVICE sammelt auf der MSV Medaillen und unterzeichnet Kontrakte

Ansprache des tschechischen Präsidenten Václav Klaus bei der Eröffnung der MSV 2012

10.9.2012

Der Präsident der Tschechischen Republik Václav Klaus hob die Bedeutung des tschechischen Maschinenbaus und der Brünner Maschinenbaumesse hervor und lobte im Zusammenhang mit den neuen Prioritäten des tschechischen Außenhandels die Wahl Indiens zum Partnerland der Messe. Zugleich warnte er vor einer Erhöhung der Steuersätze und betonte die dringende Notwendigkeit systematischer Änderungen im Bereich öffentlicher Finanzen, die auch die mandatorischen Ausgaben betreffen sollten.

Ansprache des tschechischen Präsidenten Václav Klaus bei der Eröffnung der MSV 2012

Die India Show öffnete ihre Tore

10.9.2012

In der Halle Z des Brünner Messegelände wurde die historisch größte Leistungsschau der indischen Industrie in den Ländern Mittel- und Osteuropas eröffnet. Feierlich eröffnet wurde die India Show mit einem konzentrierten Angebot 130 indischer Firmen von den Industrie- und Handelsministern beider Länder, von tschechischer Seite Martin Kuba und von indischer Seite Anand Sharma.

Die India Show öffnete ihre Tore

Russische Präsenz auf der MSV: 80 Firmen auf mehr als 1000 qm

10.9.2012

Die Russische Föderation bekräftigt ihr Interesse an Kooperationen mit tschechischen Maschinenbauunternehmen durch ihre breite Ausstellerpräsenz. Nach Brünn kamen an die 80 Firmen und 300 Gäste einschließlich Vertreter russischer Universitäten, Forschungs- und Entwicklungsinstituten sowie diverser Regionen des Landes.

Russische Präsenz auf der MSV: 80 Firmen auf mehr als 1000 qm

Parralel mit

Transport und Logistik
9.-13.10. 2017


ENVITECH
9.-13.10. 2017

 

MSV 2012

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen MSV

 

Fotogalerie

VIDEO - MSV

Meine Messe

Messegelände