Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

MINERALIEN BRÜNN
19.-20.11. 2016

35. Internationale Verkaufsausstellung für Mineralien, Fossilien, Schmuck und Naturalien

Produktkategorien und neue Teilnahmebedingungen auf der Ausstellung MINERALIEN BRÜNN

 

Zwecks nachhaltiger Steigerung der Qualität der internationalen Verkaufsausstellung MINERALIEN BRÜNN und vor allem ihres Prestige und der Qualität des angebotenen Sortiments werden ab der 29. Ausstellung (November 2013) Kategorien für die auszustellenden Waren festgelegt. Auf der Ausstellung MINERALIEN BRÜNN ist nur das Ausstellen und Verkaufen von Waren gestattet, die den Produktkategorien entsprechen, genau nach den festgelegten Spezifikationen der Mineralienausstellung.

 

PRODUKTKATEGORIEN:

 MINERALE

  •  natürliche Minerale
  •  im Labor hergestellte Minerale, falls ausdrücklich als solche gekennzeichnet, einschl. Hinweis auf Wasserlöslichkeit
  •  nachgefärbte Minerale, rekonstruierte Steine (nachgefärbter Chalcedon, Achat usw.)

 

EDELSTEINE

  •  Rohsteine (zum Schleifen)
  •  bearbeitete Schmucksteine (polierte)
  •  geschliffene Schmucksteine – Flachschliff, Facettenschliff, andere Formen (Kugeln, Pyramiden, Eierform, Tierformen)
  •  geschliffene synthetische Schmucksteine und anderweitig nachträglich behandelte Schmucksteine, bei denen die gemmologische Praxis solche Möglichkeiten akzeptiert (z.B. radioaktiv bestrahlte, wärmebehandelte, geölte Steine, Dubletten, Tripletten usw.)

 

SCHMUCK

  •  Schmuck und aus Mineralen und Schmucksteinen
  •  Schmuck aus nachgefärbten Mineralen oder rekonstruierten Steinen (nachgefärbter Chalcedon, Achat usw.)
  •  Schmuck aus synthetischen Steinen
  •  Metallbijouterie, Metallbijouterie mit Glasperlen
  •  Glasbijouterie

 

NATURALIEN

  •  Muschelschalen
  •  Gehäuse von Meer- und Süßwasserlebewesen
  •  sonstige Meerlebewesen
  •  Zähne rezenter Haie
  •  rezente Insekten
  •  Perlmutt, Korallen

 

FOSSILIEN

  •  versteinerte Wirbeltiere
  •  versteinerte Wirbellose
  •  Insekten in Bernstein
  •  versteinerte Pflanzen, versteinertes Holz
  •  versteinerte und nicht versteinerte Überreste und Abdrücke anderer als rezenter Organismen
  •  Spuren der Aktivität anderer als rezenter Organismen (Bioglyphen) oder Abdrücke von Extremitäten
  •  Fossilien anderer als rezenter Organismen, die einem Fossilisierungsprozess unterlagen
  •  Hartteile von Organismen: Zähne, Knochen, Eierschalen, Panzer usw.
  •  Überreste fossiler Lebewesen – von Trilobiten, Dinosausiern oder Mammuts

 

HEILSTEINE

  • Heilsteine
  • Orgonite
  • Chakra-Steine und -Schmuck
  • Chakra-Gegenstände mit Minerale, Schmuck- oder Edelsteine

 

WOHNACCESSOIRES UND DEKORATIONSGEGENSTÄNDE AUS MINERALEN UND EDELSTEINE

  • Erzeugnisse aus Mineralen und Schmucksteinen (Briefbeschwerer, Uhren, Schreibsets, Figuren, Schüsseln, Vasen usw.), Salzlampen, Lampen aus Schmucksteinen, Bilder und Mosaike aus Schmucksteinen
  • Drahtprodukte mit Schmucksteinen oder Glasperlen

 

MINERALOGISCHE UND GEOLOGISCHE ARTIKEL

  •  Metallteile für Schmuck, Komponenten für die Schmuckproduktion
  •  Geologiehämmer, Kompasse, gemmologische Geräte, Mikroskope, Schleifmaterial, Steinsägen
  •  Fachliteratur
  •  Verpackungs- und Präsentationsmaterial für Sammler und Schmuckhersteller
  •  montanistische Andenken (Grubenlampen, Ansichtskarten, Landkarten, Figuren mit Bergbaumotiven usw.)

 

Nützliche Links

Fotogalerie - MINERALIEN BRÜNN

Meine Messe

Messegelände