Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

MINERALIEN BRÜNN
19.-20.11. 2016

35. Internationale Verkaufsausstellung für Mineralien, Fossilien, Schmuck und Naturalien

MINERALIEN BRÜNN November 2013 - Abschlussbericht

 

Im Herbst 2013 fanden die MINERALIEN BRÜNN in ihrer 29. Auflage statt. Im Laufe ihres Bestehens entwickelte sich diese Ausstellung von einer mehrstündigen Börse am Samstag zu einer zweitägigen Ausstellung, die zu den umfangreichsten ihrer Art in der Tschechischen Republik gehört. Jetzt sind die MINERALIEN BRÜNN ein Treffpunkt für Sammler, eine Einkaufsgelegenheit für die breite Öffentlichkeit und eine Bildungsveranstaltung, die Wissen über Minerale, Edelsteine und Geologie vermittelt.  

Wichtigste statistische Daten

Rekordzahl an Ausstellern

An den 29.  MINERALIEN BRÜNN (16. -17. 11. 2013) nahmen insgesamt 199 Aussteller teil, das ist die größte Zahl seit dem Bestehen der Ausstellung. Den größten Anteil stellten Aussteller aus der Tschechischen Republik (148). Zahlreich war die Beteiligung aus der Slowakei, Polen, Ungarn und Deutschland, und weitere Aussteller kamen aus Italien, Indien, Pakistan, China, Russland, Rumänien und Bulgarien. Insgesamt nahmen an der Ausstellung 51 ausländische Aussteller teil.

Land 

Anzahl  

%

Tschechische Republik

148

76 %

Slowakei

10

 5 %

Polen

10

 5 %

Ungarn

10

 5 %

Deutschland

9

 5 %

Italien

1

 1 %

Bulgarien

1

 1 %

Russland

1

 1 %

Indien

2

 1 %

China

1

 1 %

Pakistan

1

 1 %

Rumänien

5

 3 %

Summe 

199

 

Ausstellungsraum 

Die MINERALIEN BRÜNN fanden in diesem November erneut in den Räumlichkeiten der Halle B statt.

Besucher 

Zu den MINERALIEN BRÜNN kamen 4912 zahlende Besucher.

Verteilte Freikarten wurden von 2031 Besuchern genutzt.

Insgesamt kamen 6943 Besucher zur Ausstellung.

Das Sortiment der Aussteller bestand vor allem aus Schmuckstücken, Schmuck- und Edelsteinen sowie Sammlersteinen. Ausgestellt wurden ferner Naturalien, Fossilien, Dekorationsartikel und Wohnaccessoires.  Außerdem wurden Fachliteratur sowie weitere Bedarfsgegenstände für Mineralogen und Geologen zum Verkauf geboten.

 

Fachprofil der Ausstellung, Rahmenprogramm

Gemäß dem Ausstellungskonzept wurde die fachliche Prägung der Ausstellung beibehalten. Hierzu trugen vor allem alle Rahmenaktivitäten bei – die Ausstellung Interessanteste Fundorte der Slowakei sowie das Besucher-Preisausschreiben. Dank für ihre Beteiligung an der Gestaltung der Rahmenausstellung gebührt den Herren RNDr. Luděk Kráčmar und Radek Votava, der Firma e-gems.eu sowie den Herren Jan Čermák, Lukáš Křesina, Jan Hovorka und Petr Magdík, die sich an den Vorbereitungen zur Ausstellung beteiligten und für die Rahmenausstellung Exponate aus ihren Sammlungen zur Verfügung stellten. Den Besuchern bot sich so die Gelegenheit, die Vielfalt der slowakischen Mineralien kennen zu lernen. Ergänzt wurde die Ausstellung Interessanteste Fundorte der Slowakei durch eine Präsentation von Fluoriten, Chalcedonen und Dolomiten, die aus der Sammlung Hrn. Petr Magdíks zur Verfügung gestellt wurden.

 

Preisausschreiben für Besucher

Dank interessanten Preisen wurde ein großes Interesse der Besucher am Preisausschreiben verzeichnet. An die Autoren der richtigen Antworten wurden 43 Preise verlost. Die Organisatoren danken allen Ausstellern, die Preise zur Verfügung stellten: Hr. RNDr. Luděk Kráčmar, Hr. Petr Zajíček von der Gesellschaft TOP GEO, Hr. Jan Kynický von der Gesellschaft TOP MINERALS, Fr. Edita Luklová, Fr. Gerda Odehnalová, Fr. Monika Tóthová, Hr. Petr Mošna, Hr. Rudolf Staněk, Hr. Michael Plecitý, Fr. Alena Horká, Hr. Miloš Ferdus, Hr. Richard Blížkovský, Hr. Josef Podhajský und die Gesellschaft Golden Spring.

 

MINERALIEN BRÜNN 2014 in zwei Terminen

Die MINERALIEN BRÜNN im wieder aufgenommenen Frühjahrstermin zu veranstalten hat sich bewährt, und so wird diese Ausstellung auch in den nächsten Jahren mit Halbjahresturnus stattfinden, jeweils im Frühling und im Spätherbst.

 

Mai 2014

Die 30.  MINERALIEN BRÜNN finden vom 24. bis 25. 5. 2014 in der Messehalle B auf dem Brünner Messegelände statt.

 

Im Mai werden die MINERALIEN BRÜNN von keiner Rahmenausstellung begleitet.

 

November 2014

Die 31.  MINERALIEN BRÜNN finden vom  15. bis 16. 11. 2014 statt

und werden erneut ein Rahmenprogramm beinhalten, bestehend aus einer Rahmenausstellung.

 

Wir freuen uns auf Sie im Mai 2014 zur 30. Auflage der MINERALIEN BRÜNN, die 24. – 25. 5. 2013 in der Halle B des Brünner Messegeländes stattfindet.

 

MINERÁLY BRNO listopad 2013  MINERÁLY BRNO listopad 2013

  MINERÁLY BRNO listopad 2013

MINERÁLY BRNO listopad 2013  MINERÁLY BRNO listopad 2013

 

Nützliche Links

Fotogalerie - MINERALIEN BRÜNN

Meine Messe

Messegelände