Přejdi na obsah | Přejdi na menu | Přejdi na vyhledávání

IBF
23.-26.4. 2014

Internationale Baumesse

Aktivitäten des Städte- und Gemeindeverbands der Tschechischen Republik auf der URBIS INVEST

 

Was bringt den Gemeinden die EU 2014+? Wieviel Geld erhalten sie und wofür werden sie es nutzen können?
Wie soll man mit dem neuen Bürgergesetzbuch und der zunehmenden Bürokratie fertig werden? Zu diesen und weiteren Fragen gibt der Verband der Städte und Gemeinden der Tschechischen Republik Auskunft, ob nun in Form einer Konferenz oder am Donnerstag und Freitag an seinem Messestand. Informationen kann man auch von Donnerstag, dem 24. April bis Freitag, den 25. April 2014 am Stand des Verbandes Nr. 132 in Halle P erhalten. An beiden Tagen steht den Messebesuchern eine Rechtsberatungsstelle mit Experten des Verbandes zur Verfügung. Am Donnerstag wird am Verbandsstand zudem auch der stellvertretende Vorsitzende des Europaparlaments und stellvertretende Verbandsvorsitzende Oldřich Vlasák für Konsultationen zur Verfügung stehen. Die Konferenz "Europäische Fonds – Herausforderung und Lösungen“ unter der Schirmherrschaft der Ministerin für regionale Entwicklung Věra Jourová findet am Donnerstag, dem 24. April ab 10:30 Uhr in Halle P, Saal P1 statt. Veranstaltet wird sie vom Ministerium für regionale Entwicklung der Tschechischen Republik in Zusammenarbeit mit dem Verband der Städte und Gemeinden der Tschechischen Republik.

Nützliche Links

Highlights aus Unternehmen

 

Fotogalerie

Video

Parralel mit

DSB - Holzbaumesse Brünn
26.-29.4. 2017


MOBITEX
26.-29.4. 2017



Meine Messe

Messegelände